Skigebiet Faloria Cristallo Mietres

 

 



24 Pisten (5 davon sind schwarz, 11 rot, 8 blau) mit insgesamt 44 Pistenkilometern

Das Schigebiet Faloria-Cristallo-Mietres, mit Abfahrtspisten aller Schwierigkeitsgrade, eröffnet  einen traumhaften Ausblick auf die Ampezzaner Talmulde. Mit dem Sessellift „Forcella Staunies“ in der Cristallo-Gruppe gelangt man in 2930m Höhe und kann von dort oben aus die atemberaubendsten Dolomitengipfel bewundern.
Die Skipiste Vitelli wurde 2010 dem SLOW SKI gewidmet. Dieser neue Ski-Trend entspricht der sich ausbreitenden Slow-Life-Philosophie, die  zum Verweilen einlädt: SLOW SKI heißt, entspannt die Hänge hinab fahren, in aller Seelenruhe auf Sitzbänken entlang der Strecke Pausen machen und die traumhafte  Landschaft genießen.
Die Pisten in Mietres führen durch Wälder hindurch über sanfte Abhänge ins Tal und sind für Kinder bestens geeignet. Darüber hinaus gibt es hier auch eine tolle Piste für Rodelschlitten. In den Berghütten und -restaurants dieses Skigebiets können sich Sportler und Touristen stärken. 
  

 
Kontakt:
Ria de Zeto, 10
32043 Cortina d'Ampezzo (BL)
Tel. 0039 0436 2517
faloria@dolomiti.org
www.cortinacube.it